Weil Zahnspangen der Vergangenheit angehören

Die klassische Zahnspange hat nahezu ausgedient. Neuste Entwicklungen aus dem kieferorthopädischen Bereich lösen den Klassiker ab: Das Stichwort heißt Invisalign. In der Kieferorthopädie unserer Praxen in Berlin findet das Verfahren große Zustimmung und sorgt für Ergebnisse, die begeistern.

Was ist Invisalign?

Invisalign ist eine Weiterentwicklung der aus der Kieferorthopädie bekannten klassischen Zahnspange, die jedoch wesentlich besser für den Alltag geeignet ist. Invisalign ist ein durchsichtiger Aligner, der – im Gegensatz zu herkömmlichen Zahnspangen – nicht im Alltag auffällt. Jedoch erzielt er nahezu die gleiche Wirkung. Wichtig hierfür ist die Vorbereitung in unseren Praxen in Berlin. In der Kieferorthopädie erstellen wir Röntgenaufnahmen, fertigen digitale Scans oder einen Abdruck der Zähne an. Im Anschluss erstellen wir Ihnen einen dreidimensionalen Behandlungsplan, der individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt wird. Die Aligner werden speziell für Sie angefertigt und können dann in unseren Praxen in Berlin abgeholt werden. Wichtig: Reinigen Sie die Aligner am besten zweimal täglich beim Zähneputzen, sodass Essensreste oder Rückstände entfernt werden.

Nach ca. sechs bis acht Wochen werden Sie einen Fortschritt ausmachen können. In der Kieferorthopädie unserer Praxen werden wir den Prozess gemeinsam kontrollieren und einen passenden neuen Aligner für Sie anfertigen lassen.

Kieferorthopädie nach Maß

Unser Team nimmt sich gerne Zeit, um Ihnen den genauen Behandlungsablauf im Rahmen eines persönlichen Beratungsgespräches zu erläutern. Vereinbaren Sie jederzeit entweder telefonisch oder über unser Online-Formular einen Termin.